Vita

Alles beginnt mit der Sehnsucht, immer ist im Herzen Raum für mehr... 

Nelly Sachs

Potential entfalten – mein Leben gestalten

"Wie kann ich mein Leben sinnerfüllt gestalten? Wie bleibe ich in Bewegung, offen für neue Impulse und Ideen? Was schenkt mir Kraft, wo liegen Ressourcen? Diese Fragen begleiten mich seit vielen Jahren. Als leidenschaftliche Tänzerin hege ich meine Liebe zu Musik, Gestaltung und dem Theaterspiel. Wertschätzung, Austausch und Verbundenheit mit anderen sind wichtigster Bestandteil in meiner Arbeit. Als Gegenpol dazu suche ich gerne die Stille auf; denn sie eröffnet mir Räume, in denen Entspannung und Kreativität entstehen. Ich lade Sie ein: Bleiben Sie neugierig und werfen einen frischen Blick auf das, was gut gelingt und Entfaltung ermöglicht."

Hier bin ich tätig:

Lehrkraft an der Fachakademie für Sozialpädagogik in Mühldorf: Rhythmik, Sport- und Bewegungserziehung, Darstellendes Spiel und Tanz. Dozentin an unterschiedlichen Instituten und Bildungswerken: Fort- und Weiterbildungen für Erzieher, Lehrer und Sozialpädagogen. Schwerpunkte: Theaterpädagogik, Räume öffnen für Fantasie, Rhythmik, Psychomotorik, Work Life Balance, Ausdruck schulen durch Tanz und Theater. Projektleiterin für „Tanzkunst an Schulen“ (TU München). Durchführung von Tanz- und Theaterprojekten in Kindergärten und Schulen. Lehrtätigkeit für musikalische Früherziehung und an der VHS.

Meine Aus- und Weiterbildung:

Studium der Theaterwissenschaft in Erlangen, Studium der Tanzpädagogik am Wiener Konservatorium. Schwerpunkte: Moderner Tanz, Improvisation, Akrobatik und Rhythmik. Weiterbildungen in Authentischer Bewegung, Janet Adler; System. Tanztherapie, Susanne Bender; Gestaltung und Performance, Fe Reichelt; Bioenergetische Körperarbeit, NLP, Gestalt und Humanistische Psychologie, Salzburg; „Tanzkunst an die Schule“ TU für Sportwissenschaft München; Clownerie – kreativ  und humorvoll kommunizieren, Dr. Petra Klapps; Achtsamkeit und Kontemplative Psychologie, Karuna Training, Wien; Systemische Pädagogik bei Günter Schricker, Marianne Franke-Gricksch, Barbara Innecken und Christa Renoldner. Ständige Weiterbildung in den Bereichen Psychomotorik, Rhythmik, Tanz und Achtsamkeitsschulung.